Kursprogramm: Archiv

Unsere Kurse im Überblick

  • Freies Arbeiten und Plenum
    Malen Sie gerne? Töpfern Sie gerne? Wollen Sie was Kreatives machen? Dann kommen Sie ins Kunstatelier! Sie entscheiden selbst, was Sie machen wollen. Wir unterstützen Sie, Ihren eigenen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Wie fotografiere ich mit dem Smartphone? Wie höre ich Musik mit dem Smartphone? Wie schicke ich Nachrichten? Wie kann ich Leute kennen lernen mit dem Smartphone? Wie geht Instagram? Diese und noch mehr Fragen beantworten unsere Experten.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • inklusiver Sportkurs
    Ein inklusiver Sportkurs mit Spaß an der Bewegung. Wir trainieren das Gleichgewicht und unseren Körper. Macht mit und seid dabei.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Freies Arbeiten und Plenum
    Malen Sie gerne? Töpfern Sie gerne? Wollen Sie was Kreatives machen? Dann kommen Sie ins Kunstatelier! Sie entscheiden selbst, was Sie machen wollen. Wir unterstützen Sie, Ihren eigenen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • inklusiver Sportkurs
    Ein inklusiver Sportkurs mit Spaß an der Bewegung. Wir trainieren das Gleichgewicht und unseren Körper. Macht mit und seid dabei.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Freies Arbeiten und Plenum
    Malen Sie gerne? Töpfern Sie gerne? Wollen Sie was Kreatives machen? Dann kommen Sie ins Kunstatelier! Sie entscheiden selbst, was Sie machen wollen. Wir unterstützen Sie, Ihren eigenen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • inklusiver Sportkurs
    Ein inklusiver Sportkurs mit Spaß an der Bewegung. Wir trainieren das Gleichgewicht und unseren Körper. Macht mit und seid dabei.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • inklusives Präventionsangebot
    Jeder Mensch hat persönliche Grenzen. Grenz-Verletzungen passieren meistens zufällig. Zum Beispiel: Jemand berührt eine andere Person aus Versehen. Übergriffe passieren nicht zufällig oder aus Versehen. Zum Beispiel: Jemand macht absichtlich eine blöde Bemerkung. Strafrechtlich relevante Gewalt heißt: Gewalt, die durch Gesetze verboten ist. Zum Beispiel: Körperverletzung oder Freiheitsberaubung. Gegen Grenz-Verletzungen, Übergriffe oder strafbare Gewalt kann man was machen. Was das sein kann, darüber sprechen wir in diesem Kurs.
  • In gemütlicher Runde mit Tee und Gebäck stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Sie sind herzlich willkommen! In diesem Kurs können Sie mitsingen. Oder einfach zuhören und genießen.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • In gemütlicher Runde mit Tee und Gebäck stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Sie sind herzlich willkommen! In diesem Kurs können Sie mitsingen. Oder einfach zuhören und genießen.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Wir sprechen über Sexualität, über Partnerschaft und Liebe. Sie wollen über Ihren Körper noch mehr lernen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • In diesem Seminar geht es um Sexualität und Behinderung. Was sind die Leitlinien gelingender sexueller Selbstbestimmung? Neben der Vermittlung von Grundlagenwissen reflektieren Sie Ihre Rolle als professionell Tätige*r. Die Ergebnisse dieses Seminars werden als Impulse in ein neues sexualpädagogisches Konzept von leben lernen einfließen ...

    Ausgebucht

  • In gemütlicher Runde mit Tee und Gebäck stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Sie sind herzlich willkommen! In diesem Kurs können Sie mitsingen. Oder einfach zuhören und genießen.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Freies Arbeiten und Plenum
    Malen Sie gerne? Töpfern Sie gerne? Wollen Sie was Kreatives machen? Dann kommen Sie ins Kunstatelier!   Sie entscheiden selbst, was Sie machen wollen. Wir unterstützen Sie, Ihren eigenen künstlerischen Ausdruck zu entwickeln.  
  • Lichtenberg
    Zur Aktionswoche Menschenrechte in Lichtenberg wollen wir wissen: Was sind Menschenrechte? Was bedeuten sie für mich?
  • Das Seminar soll für das Thema Burnout sensibilisieren. Gerade in helfenden Berufen ist es wichtig, die eigenen Grenzen einzuschätzen. Paul Kustermann ist Gründer der „Roten Nasen“ und als Dozent an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen tätig. Zudem ist er als Clown in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen tätig. Durch seinen Ansatz „Humor hilft Helfen“ werden neue Sichtweisen aufgezeigt. Der Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Pflege, herausforderndes Verhalten und Selbstreflexion. Das vermittelte Wissen wird in Trainingseinheiten eingeübt. In diesem Seminar wird gelacht, gespielt, diskutiert und reflektiert.

    Ausgebucht

  • inklusiver Sportkurs
    Ein inklusiver Sportkurs mit Spaß an der Bewegung. Wir trainieren das Gleichgewicht und unseren Körper.  Macht mit und seid dabei.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
  • Bereich BFB
    Der Workshop gibt einen Einblick in den Aufbau von Entwicklungsberichten. Sie lernen treffend und aussagekräftig zu formulieren auf Grundlage Ihrer täglichen pädagogische Praxis.

    Ausgebucht

  • Der englische Begriff Kinaesthetics und die deutsche Übersetzung Kinästhetik wurden Anfang der 1970er Jahre von Frank Hatch geprägt und bezeichnen die Lehre der menschlichen Bewegung / Bewegungsempfindung / Kinästhesie (engl. kinaesthesis). Kinaesthesie ist definiert als die Fähigkeit, die Bewegungen der Körperteile unbewusst zu kontrollieren und zu steuern ...

    Ausgebucht

  • Wie fotografiere ich mit dem Smartphone? Wie höre ich Musik mit dem Smartphone? Wie schicke ich Nachrichten? Wie kann ich Leute kennen lernen mit dem Smartphone? Wie geht Instagram? Diese und noch mehr Fragen beantworten unsere Experten.

    Ausgebucht

    Der Kurs ist in einfacher Sprache
Blättern: